Konsequenzen - mittelschule-beilngries.de

Start » Schulordnung » Konsequenzen

Konsequenzen bei Regelverstößen

 

Zu den Regeln

 

1. Ansprache , Ermahnung

2. Übungsarbeiten mit pädagogischem Bezug, Regelungen abschreiben, Besinnungsaufsatz

3. Entschuldigung, Entschuldigungsbrief

4. Hinweis an die Erziehungsberechtigten

5. Wiedergutmachung/Sozialdienst

  -> bei Unordnung aufräumen

  -> bei Vermüllung Abfall beseitigen

  -> Verschmutzungen beseitigen

  -> entwendete oder beschädigte Gegenstände ersetzen

6. Abnahme unterrichtsfremder Gegenstände

7. Nacharbeit bei Versäumnissen am Freitagnachmittag von 13:30 - 15:00 Uhr

8. Auszeit in einem anderen Raum/ anderer Klasse

9. Abholung durch die Eltern

10. Verweis bei wiederholten Verstößen oder bei besonderer Schwere des Verstoßes sowie mutwilligem Verhalten, insbesondere bei Gewaltausübung (Sachlage klären!)

11. verschärfter Verweis

12. Vorladung der Eltern, Erziehungsgespräch

13. Versetzung in eine andere Klasse

14. Unterrichtsausschluss (verhängt durch den Disziplinarausschuss)

15. Anzeige bei strafrechtlich relevanten Verstößen