Tai-Chi mit Sasipan - mittelschule-beilngries.de

Start » Schulleben » Tai-Chi mit Sasipan

Eine besondere Sportstunde

Am 10. Juli 2015 um 11.30 Uhr fand ein besonderes Treffen der 6a/b in Rahmen des Sportunterrichts mit der zierlichen Thailänderin Sasipan Ibrom statt.

Kennengelernt hat die Klasse 6a/b mit ihrer Sportlehrerin Frau Hildegard Ablaßmaier Sie von der Sulz in Beilngries, als Sasipan gerade ihre täglichen Tai-Chi Übungen ausführte. Das war 2014 als die Bühler Halle gerade gebaut wurde. Von „merkwürdig, komisch, blöd, interessant, anerkennend … kamen sämtliche Kommentare von den Schülern.

Daher freuten sich die Schülerinnen von Sasipan Ibrom eine kleine Tai-Chi Einführung zu bekommen: „Körperbewusstsein, Körperspannung, Stressabbau, Entspannung…“, waren wichtige Bestandteile der verschiedenen Bewegungselemente. Bald wusste jeder nach den ersten Übungen, dass es gar nicht so leicht ist, langsame und kontrollierte Bewegungsbilder auszuführen und nachzudenken.

Mit einem kleinen Dankeschön verabschiedete sich die Sportgruppe mit Frau Ablaßmaier von Frau Sasipan Ibrom.